WEINLADEN | IHRE AUSWAHL

2002 Walkenberg Riesling Spätlese trocken

CHF39,00Preis

J.B. Becker, Walluf

 

Und hier kommt der jugendliche Methusalem.

Nicht, dass das der älteste Riesling aus Beckers Keller wäre.

Der älteste trockene ist vom Jahrgang 1988.

Aber da schreibt selbst Stuart Pigott: das ist extrem!

Die Farbe des 2002ers ist immer noch frisch grünlich und blank,

keine Spur von hochfarbenem Gold, wie man es bei dem Alter erwarten könnte.

Säurefrisch, röstig nach gebrannten Mandeln, kräutrig, reif - klar - aber quietschlebendig!

Dieser Wein hat noch keinen Glasstopfen.

Nehmen Sie einen Drop-Stop und stecken Sie ihn tief in den Flaschenhals.

Das schützt vor geschmacklichen Verwirrungen durch Kork-Kontamination.Ich würd's nicht glauben, hätte Hajo den Test nicht mit mir gemacht.

Mit und ohne Drop-Stop liegen Welten im Geschmack - zumindest bei Beckers Weinen.

 

 

Logo Riesling&Co Klassische Deutsche Weine

Riesling & Co - Klassische Deutsche Weine -  Gregor Schönau, Weinhandel & Direktimport, Hauptstrasse 24e, 4944 Auswil/BE, Schweiz

Webdesign by    Gregor Schaefer, Cologne | (c) 2017

Webhosting by

Logo Informatik & Telecom