WEINLADEN | IHRE AUSWAHL
2015 Kirschgarten Spätburgunder QbA Grosses Gewächs

2015 Kirschgarten Spätburgunder QbA Grosses Gewächs

CHF55,00Preis

Knipser, Laumersheim

 

Der Weinberg war ursprünglich im Besitz des ehemaligen „Nonnenhofes“, eines Weingutsdes Klosters Kirschgarten in Worms. Erste urkundliche Erwähnung 1654 „im Kirschgarthen“.

Aufgrund der Ortsrandlage wird ein Teil des Weinbergs durch Häuser und eine westlichgelegene Böschung abgegrenzt und hat dadurch besonders günstige kleinklimatische Bedingungen. Kalte Westwinde werden ohnehin im ganzen Kirschgarten durch die westlich vorgelagerte Höhe des Orlenberges abgehalten.

Lößlehmboden mit guterWasserhaltekraft; im Untergrund Kalkgestein.

Seit dem Jahrgang 2007 ist auch die südlichder A6 gelegene Parzelle MERGELWEG Bestandteil des GG Kirschgarten. Hier steht massiverKalkfels an.

Pressestimmen:Gault&Millau Weinguide 2020:96 PunkteWeinwisser 9/2019„Mit vier Jahren Reife nähert sich der Kirschgarten der Knipsers schon seiner Bestform, was auch die inzwischen gut aufeinander eingestellten Duftnoten von schwarzen Kirschen undKräutergewürzen zum Ausdruck bringen. Dazu passt auch die feine röst-rauchige Note vomBarriqueausbau. Im Gaumen bringt er volle Frische mit saftiger Frucht, filigrane Mineralikund Würze nicht nur von Kräutern sondern auch vom Holz. Die Tannine haben auch schon die ungestüme Sturm- und Drangphase hinter sich und begonnen, sich zu integrieren.“18,5 Punkte

Eichelmann Deutschlands Weine 2018:"(...)der Kirschgarten zeigt dunkle Kirschfrucht und ganz dezentes Holz im Bouquet, besitzteine gute Struktur, noch ganz jugendliche Tannine und ist sehr lang." 93 Punkte

VINUM Weinguide 2018:92 Punkte

Den gab’s zur Hauptversammlung der Jeunes Restaurateurs; und das gab’s dazu:
Rehrückenfilet mit Verveinejus, Pak Choi und Pastinaken-Kartoffelpüree (Arno Sgier, Traube Trimbach)

 

Logo Riesling&Co Klassische Deutsche Weine

Riesling & Co - Klassische Deutsche Weine -  Gregor Schönau, Weinhandel & Direktimport, Hauptstrasse 24e, 4944 Auswil/BE, Schweiz

Webdesign by    Gregor Schaefer, Cologne | (c) 2020

Webhosting by

Logo Informatik & Telecom