WEINLADEN | IHRE AUSWAHL
2013 Von Buhl Rosé Prestige Winzersekt brut

2013 Von Buhl Rosé Prestige Winzersekt brut

CHF65,00Preis

Reichsrat von Buhl, Deidesheim

 

Erster Prestige Sekt von Reichsrat von Buhl. Die allerersten Trauben, die Buhls als neues Team gelesen haben (erster Lesetag am 30.9.2013).

100% Spätburgunder aus eigener Rebfläche, gepflanzt 1995/1996,

verschiedene Dijon-Klone und etwas Marienfelder Klon.

Buhls haben ihren eigenen Stil und ein begeisterndes Qualitätsniveau geschaffen, welches insbesondere im Bereich der Prestige Sekte neue Maßstäbe setzt.

Die
Trauben werden mit der Hand selektiv gelesen. Nur die ersten 50 % der Pressung werden für den Sekt verwendet und nach kurzer Maischestandzeit direkt gepresst (kein Saftbzug wie bei der oft typische Rosé Saignée, als Nebenprodukt der Rotweinproduktion). Teilweise vergoren und ausgebaut im Edelstahl und 500l Tonneaux (franz. Eiche). Keine Schönung und nur minimal geschwefelt.

Traditionelle Flaschengärung auf der Vollhefe für 40 Monate, degorgiert ohne Dosage - dosage zéro bzw. „von Buhl‘sches brut“!

Rote Beeren, Hagebutte und Brioche in der Nase. Cremige, feinperlige Textur mit frischer
Säure und lang anhaltendem Abang. Wird sich in den kommenden zehn Jahren spannend
weiterentwickeln.

Mosel, Carl Loewen